Förderung von der Europäischen Union zur „Inwertsetzung des Hardausees

vom: 31.03.2020

Die Samtgemeinde Suderburg erhält eine Förderung von der Europäischen Union zur „Inwertsetzung des Hardausees" durch einen An-/Umbau des Kiosks, einer Spundwanderneuerung, Sanierung einer Zuwegung, sowie Schaffung einer Beleuchtung vom Besucherparkplatz zum Kiosk Hardausee, 29556 Suderburg / Hösseringen“.

 

Das Projekt erhält die Zuwendung als Maßnahme im Bereich “ländlicher Tourismus“ nach der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung (ZILE).