Der Weg der Steine

Dagmar Glemme - Steinskulpturen in Uelzen

Sie sind zwischen zwei und sieben Tonnen schwer, bis zu drei Meter hoch und keiner gleicht dem anderen: 21 bunte Skulpturen auf dem "Weg der Steine", einer Skulpturenreihe der deutsch-schwedischen Künstlerin Dagmar Glemme.

Den Weg der Steine finden Sie in Uelzen.

Der Weg führt vom "Hundertwasser-Bahnhof" vorbei an 21 beeindruckenden Steinskulpturen, wie am "Stein der Flora", "Stein der Apfelgöttin", "Stein des komischen Pferdes", "Stein der Botschaft" und vielen anderen, direkt in die Innenstadt.

Erfahren Sie mehr über:

Die vier Elemente

Am Herzogenplatz stehen die "Vier Steinsessel" – die vier Elemente.
Die Steinsessel verkörpern die vier Elemente, denen Farben und Himmelsrichtungen zugeordnet werden.
Sie umringen die Steinskulptur den "Stein der Weisheit" und bieten Gelegenheit zur Ruhe und meditativen Reisen.

Erfahren Sie mehr über: