Bauen in Suderburg - was wir zu bieten haben

Die Gemeinde Suderburg hat sich hinsichtlich der Einwohnerzahl in den letzten 20 Jahren enorm weiterentwickelt. Ausschlaggebend bzw. förderlich dafür waren verschiedene Faktoren, die sowohl das Bauen als auch das Wohnen und Leben in unserem Ort begünstigen:

Faktor Bauflächen:

  • frei parzellierbare Grundstücke in zentraler Lage
  • günstige Baulandpreise
  • günstige Erschließungsbeiträge
  • abgeschlossenes Baugebiet ohne Durchgangsverkehr
  • geringe Vorgaben bei der Baugestaltung

Faktor Verkehrsinfrastruktur:

  • guter Verkehrserschließung zu den Mittel- und Oberzentren
  • stündlicher Zughalt am Bahnhof Suderburg
  • Park- und Ride- Anlage am Bahnhof

Faktor Versorgung, Dienstleistungen, Bildungseinrichtungen, Freizeiteinrichtungen:

  • vielfältiges Einzelhandelsangebot
  • sehr gute ärztliche Versorgung
  • Apotheke
  • zahlreiche Handwerksbetriebe
  • Steuerberater, Rechtsanwalt, Ingenieurbüros vor Ort
  • Gastronomie
  • zentral gelegene Kindertagesstätte, Grundschule und Oberschule, Hochschule, Turn- und Gymnastikhalle
  • hauptamtlich betreutes Jugendzentrum
  • zahlreiche Sport- und Freizeitvereine

Faktor Arbeitsplätze:

  • weltweit operierende Unternehmen der Lebensmittelindustrie und des Maschinenbaus
  • Rüstungsunternehmen in angemessener Entfernung
  • zahlreiche Arbeitsplätze im Dienstleistungssektor vor Ort sowie in der Kreisstadt Uelzen