Bauernrechnung in Hösseringen

vom: 10.01.2018

Mit der Bauernrechnung in Hösseringen begann der Reigen der alljährlichen Bürgerversammlungen in der Gemeinde Suderburg.

Am 6. Januar folgten etwa 70 Bürgerinnen und Bürger aus Hösseringen der Einladung der Dorfgemeinschaft. Die Bürgerversammlung am Nachmittag wurde von den Ratsmitgliedern Hinrich Müller und Karsten Scherer moderiert. Samtgemeindebürgermeister Thomas Schulz und Bürgermeister Hans-Hermann Hoff berichteten aus den Räten. So wurden Eckdaten aus dem Haushalt vorgestellt sowie geplante Infrastrukturmaßnahmen. Einen breiten Raum nahmen natürlich die Belange der Hösseringen Dorfgemeinschaft ein.

Die traditionelle Bauernrechnung am Abend begann, wie jedes Jahr, mit dem Grünkohlessen. Anschließend wurde gefeiert und getanzt. Auch in diesem Jahr wurden vom Krönungskomitee in einer feierlichen Zeremonie wieder drei Bürger zu „Hösseringern“ gekrönt.